Auf ein Bier mit unserem Kandidaten zur Landtagswahl Amid Rabieh

Diskutieren, planen, DIE LINKE. kennenlernen: Der Kreisverband der Bochumer LINKEN lädt für diesen Mittwoch, den 5. April zu seinem nächsten Stammtisch ein. Los geht es um 19 Uhr in der Bistro-Bar Neuland in der Rottstraße 15. Dort gibt es unter anderem die Gelegenheit, Amid Rabieh, Direktkandidat zur Landtagswahl für den Wahlkreis 108 (Bochum II) und Sprecher der Bochumer LINKEN persönlich kennen zu lernen.

weiterlesen „Auf ein Bier mit unserem Kandidaten zur Landtagswahl Amid Rabieh“

Verheerende Bilanz zwei Jahre nach dem Aus bei Opel Bochum

„Es ist eine Schande, wie sich die Politik bei der Schließung des Opel-Werks aus der Verantwortung gezogen hat. Qualifizierte Industriearbeitsplätze wurden vernichtet und Opel Bochum geschlossen, damit General Motors die Produktion an einen Standort mit geringeren Kosten verlagern konnte. Als LINKE haben wir immer ein Verbot von Massenentlassungen gefordert und an der Seite der Opelkolleginnen- und kollegen bis zum Schluss gegen die Schließung des Werks gekämpft“, erklärt Christian Leye, Spitzenkandidat der LINKEN NRW zur Landtagswahl, anlässlich der Bilanz der Opel-Transfergesellschaft in Bochum. weiterlesen „Verheerende Bilanz zwei Jahre nach dem Aus bei Opel Bochum“

Grußwort unseres Spitzenkandidaten zur Landtagswahl, Christian Leye

Unser Spitzenkandidat Christian Leye war heute Vormittag bei der Kundgebenden der Streikenden in der Systemgastronomie in Dortmund. Er hat den Streikenden bei McDonalds, Burger King, Vapiano und Starbucks die Solidarität der LINKEN NRW und seines Bochumer Kreisverbandes überbracht. Hier der Wortlaut seines Grußwortes an die Streikenden. weiterlesen „Grußwort unseres Spitzenkandidaten zur Landtagswahl, Christian Leye“

Christian Leye: Angebot der Stahlunternehmen ist eine Frechheit

Am morgigen Donnerstag beginnt in Düsseldorf die dritte Tarifverhandlung für die rund 72.000 Beschäftigten in der Stahlindustrie. Dazu erklärt Christian Leye, Landessprecher der NRW-LINKEN und deren Spitzenkandidat zur Landtagswahl: „Mit ihrem 1,3-Prozent-Angebot beweisen die Arbeitgeber einmal mehr äußerst schlechten Humor. Dieses ‚Angebot‘ ist eine Frechheit gegenüber den Beschäftigten, die für ihre Unternehmen die Profite erarbeiten.“ Leye weiter:

weiterlesen „Christian Leye: Angebot der Stahlunternehmen ist eine Frechheit“

Posts navigation

1 2 3 4